Der Separtor der Baureihe S-15 arbeitet selbstansaugend. In der Öffnung an der Unterseite der Rotortrommel befinden sich vertikale Flügel, welche die Flüssigkeit aus dem Einlaufschacht der Zentrifuge gleich einer Kreiselpumpe einsaugen und auf die Winkelgeschwindigkeit der Trommel beschleunigen.