Kreislaufführung von Gleitschleifwasser ohne Filterhilfsmittel